Hydrographie

„Hochgerüstete” Peilboote im Einsatz

Seit 1990 sind hydrographische Vermessungen ein fester Bestandteil der Arbeit bei Hülskens Wasserbau. Modernste Technologie sorgt hier für optimale Kenntnisse der Bedingungen sowie sorgfältige Kontrolle des Fortschritts der Arbeiten und der Ergebnisse. Zahlreiche Peilboote mit GPS-Empfängern und Präzisionsecholoten sind auf unseren Baustellen oder bei Kontrollmessungen in Häfen und an Dükern im Einsatz. Hülskens verfügt darüber hinaus über modernste Fächerecholote, die eine lückenlose hydrographische Vermessung des Bodens ermöglichen. Auf Basis dieser Daten lassen sich präzise Geländemodelle, Längs- und Querprofile sowie Isolinienpläne, Flächen- und Massenermittlungspläne für unsere Kunden erstellen.